top of page
Vorteil Hypnose, Heilpraktiker Psychotherapie Unna, Dortmund und Hamm

 Dein Vorteil 

Vorteile Heilpraktiker Psychotherapie, Selbstzahler, Diskretion, Qualität, Exklusivität

In der Tat ergeben sich aus der Tatsache, therapeutische Leistungen in Anspruch zu nehmen, für die Du privat aufkommen musst, einige Vorteile, gegenüber krankenkassenfinanzierter Leistungen.

Diese hängen in erster Linie mit unterschiedlichen Verbindlichkeiten, Verpflichtungen und Herangehensweisen von Heilpraktikern für Psychotherapie und Psychotherapeuten zusammen, die mit den Krankenkassen abrechnen.

Auf dieser Seite möchte ich Dir einen Einblick in diese Unterschiede und ihre Konsequenzen ermöglichen.

Auf einen Blick ergeben sich folgende Vorteile für Dich als Selbstzahler:

  • Erheblich kürzere Wartezeiten

  • Keine sich zu Deinem Nachteil auswirkende Speicherung Deiner Diagnosen und Patientendaten bei den Krankenkassen​​​ ​

  • Keine Meldung an den Arbeitgeber ​​

  • Freie Wahl der Therapiemethoden, individuell auf Deine Bedürfnisse angepasst​

  • Hohe Exklusivität in der Behandlung​

Deine Vorteile als Selbstzahler auf einen Blick:

Absolute Diskretion mit Deinen Daten 

Das ich als Heilpraktiker für Psychotherapie meine Leistungen privat in Rechnung stelle, wirkt vielleicht auf den ersten Blick als ein Nachteil. Jedoch ergibt sich aus Deiner Privatleistung auf der anderen Seite absolute Diskretion im Hinblick auf Deine Daten, wie z.B. die Inanspruchnahme einer Behandlung, Deine Diagnosen und Deiner weiteren Patientendaten. Diese Art von Diskretion kannst Du leider bei keiner kassenfinanzierten Leistung erwarten. 

Je nach Deiner Berufsgruppe kommst Du nicht umhin eine kassenfinanzierte Therapieleistung mit Deinem Arbeitgeber zu kommunizieren, was zu erheblichen Nachteilen für Deine Aufstiegschancen oder auch Deinen Einsatzmöglichkeiten in Deiner Anstellung führen kann. Hiervon sind u.a. Polizisten, Feuerwehrleute, Soldaten und Sanitäter betroffen. Überprüfe am besten immer im voraus, ob dies Deine Berufsgruppe betrifft. Abgesehen davon frage Dich doch am besten einmal selbst, ob Du möchtest, dass Dein Arbeitgeber solch persönliche Informationen über Dich hat, auch wenn keine direkte Umbewertung Deiner Arbeitskraft erfolgt. 

Außerdem werden Diagnosen die Dein Arzt und Dein kassenfinanzierter Psychotherapeut Dir stellen, von den Krankenkassen erfasst und gespeichert. Dies führt dazu, dass Deine Beiträge unverhältnismäßig steigen können, oder Du als "Risikokunde" für andere Versicherungen, wie z. B. eine private Krankenkasse, eine Lebensversicherung, oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung auf Dauer nicht in Frage kommst.

 

Auch andere Bereiche sind hiervon betroffen. Gegebenenfalls wird Dir eine anstehende Verbeamtung verwehrt, da Du mit eventuellen Vorerkrankungen als nicht geeignet und nicht haltbar für den Stand eines Beamten und dessen Privilegien gilst.

Erschwerend nimmt mit dem Jahr 2022 und dem Ausbau der sog. Telematikinfrastruktur im Medizinwesen, die Transparenz Deiner Diagnosen potentiell nur noch zu, so dass diese ggf. von einer zunehmenden Anzahl von Menschen abgefragt werden kann und bekannt sein wird.

Hohe Standards in Qualität & Berufsethos durch klare Prioritäten und hohe Motivation in der Behandlung

Da wir Heilpraktiker für Psychotherapie nicht mit den gesetzlichen Krankenkassen abrechnen, was unsere Zielgruppe gezwungener Weise von vorne herein stark begrenzt, müssen wir mit hohem Fokus patienten- und klientenorientiert arbeiten. Dies hängt insbesondere damit zusammen, dass wir mögliche Patienten und Klienten aktiv für uns gewinnen müssen, anstatt diese mehr oder weniger von den Krankenkassen und Ärzten zugewiesen zu bekommen. Dies bedeutet, dass sich die Arbeitsweise von uns Heilpraktikern für Psychotherapie als hochgradig lösungsorientiert und zielführend auszeichnen muss. Wir müssen Erfolge vorweisen, um weiterhin als kompetente und valide Ansprechpartner für die Probleme unserer Patienten und Klienten wahrgenommen zu werden.

In Summe und einfach gesagt müssen wir Heilpraktiker für Psychotherapie uns durch hohe Qualität auszeichnen, um uns auf Dauer behaupten und für unsere Patienten und Klienten dasein zu können. Für Dich führt das zu einer besonders hohen Exklusivität in der Behandlung.

Diese hohe Qualität und Exklusivität in der Behandlung, muss sich insbesondere darin ausdrücken, dass sie zu einem hohen Grad an den Patienten und Klienten orientiert ist, anstatt diese in eine feste Struktur einer Behandlung nach Schema F zu pressen. Mit anderen Worten muss die Behandlung an den Patienten oder den Klienten angepasst werden, statt umgekehrt. 
Durch unsere Freiheit in der Wahl einer geeigneten Methode zur schnellstmöglichen Lösungsfindung, können wir Heilpraktiker für Psychotherapie genau dies gewährleisten, wohingegen kassenzugelassene Psychotherapeuten auf ein einziges Richtlinienverfahren festgelegt sind, welches sie mit den Krankenkassen abrechnen können. Andere Leistungen werden von den Kassen nicht oder nur äußerst eingeschränkt übernommen.

Diese gesteigerte Lösungs- und Zielorientierung in der Behandlung, welche die benötigte Therapiezeit deutlich reduzieren kann, als auch die bereits angesprochene kleinere Zielgruppe, resultieren darüberhinaus in erheblich kürzeren Wartezeiten, der Möglichkeit für einen kurz- bis mittelfristigen Termin und eine zeitnahe Behandlung durch uns Heilpraktiker für Psychotherapie. Entgegen der kassenfinanzierten Möglichkeiten einer psychotherapeutischen Behandlung, mit zum Teil immensen Wartezeiten von etlichen Monaten, bis hin zu über einem Jahr, kann so das eigene Anliegen besser, schneller und vor allen Dingen rechtzeitig platziert, bearbeitet und sich ihm angemessen gewidmet werden.

Generell:

Es sei an dieser Stelle allerdings ausdrücklich erwähnt, dass diese beschriebenen möglichen Vorteile von Heilpraktikern für Psychotherapie selbstverständlich, wie auch in allen anderen Zusammenhängen, nicht zu pauschalisieren sind. In der Tat gibt es leider auch eigennützig und nicht sorgfältig arbeitende Heilpraktiker für Psychotherapie. Dies erschwert die Suche nach einem geeigneten Ansprechpartner für Deine Anliegen nur noch mehr, zusätzlich zu den immensen Wartezeiten auf einen kassenfinanzierten Therapieplatz, insbesondere dann, wenn Du auf schnelle Besserung Deines Befindens hoffst. Einen Platz bei einem Heilpraktiker für Psychotherapie zu bekommen wird sich in der Regel deutlich einfacher gestalten, da sie für gewöhnlich, wie oben bereits beschrieben, auf Grund der freien Methodenwahl, der Notwendigkeit einer schnellen und lösungsorientierten Herangehensweise und nicht zuletzt wegen einer geringeren Auslastung, da ihre Leistungen privat beglichen werden müssen, schneller verfügbar sind. Hierdurch kannst Du Dir in einer angemesseneren Zeitspanne auch ein Bild von der Sympathie und der Kompetenz Deines Heilpraktikers für Psychotherapie verschaffen, um für Dich persönlich zu überprüfen, ob diese Person für Dich, Deine Anliegen und das Erreichen Deiner Zielvorstellungen geeignet ist.

Ich möchte Dir an dieser Stelle in jedem Fall ans Herz legen, Dir einfach selber ein umfassendes Bild zu machen und eine für Dich bestmögliche und optimal zugeschnittene Behandlung und Therapie zu finden.

Rufe mich deshalb einfach an oder schreibe mir eine E-Mail, Whatsapp oder über das Kontaktformular weiter unten auf dieser Seite, für ein unverbindliches und kostenfreies 15-minütiges Beratungsgespräch. Ich würde mich sehr darüber freuen mit Dir über mögliche Lösungen zu sprechen!

bottom of page